Lebenszeichen

Hallo meine Lieben,

ich weiß, ihr wartet auf Neuigkeiten von mir. Aber nach einer sehr stressigen letzten Woche, in der ich quasi immer auf Abruf bereit stand, falls neue Züge mit Flüchtlingen in München eintreffen, hat es mich dann erst mal zerlegt und ich habe das ganze Wochenende krank im Bett verbracht. (Natürlich genau dann, als wirklich viele Flüchtlinge eintrafen.)

Ich hoffe, ich kann mich bald endlich wieder mit Muße meinem Blog widmen. Es gibt so viel zu schreiben! Viele Artikel sind schon halb fertig.

Danke für Eure Geduld,
Ilona

Ähnliche Beiträge

Bitte lesen wenn ihr „Wandernd“ gerne weiterhin folgen möchtet … Ja, ich hoffe doch, meine treuen Leser möchten meinem Blog auch weiterhin folgen und auch weiterhin auf dem Laufenden bleiben, was hier passiert. Wenn...
Alles neu im neuen Jahr Ihr habt sicher schon mitbekommen, dass es hier eine ganze Weile sehr still war und ich nichts gebloggt habe. Gleichzeitig haben sicherlich die meist...
Einblicke #9: Nachgefragt bei Renee aus den USA Renee ist 33 Jahre alt und lebt mit ihrem Mann und ihrem einjährigen Sohn in einer Kleinstadt in Minnesota, im Norden der Vereinigten Staaten. Mit ihr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.