Usbekistan

Usbekistan – Mai 2013

Ähnliche Beiträge

In & um München: Herbstwandern zwischen den Seen Herbstzeit ist Wanderzeit! Und dieser Herbst ist ja mal wirklich sowas von golden! Was liegt also näher, als die Wanderstiefel zu schnüren und rauszu...
Reise-Guide für Sorrent #1: Tipps und Tricks für euren Urlaub am Golf von Neapel Dieser Artikel enthält Hinweise und Empfehlungen, die möglicherweise werbende Wirkung haben können. Sie beruhen allerdings auf meinen eigenen Erfahrun...
Sinfonie in rot und braun: Fünf Nächte im Wadi Rum, Jordanien Seit ich im November 2014 einen Fuß auf den Erg Chebbi in Marokko gesetzt hatte, war es um mich geschehen. Seither wollte ich unbedingt wieder in die ...
Fotospots auf Reisen: Ein paar meiner Favoriten Schon eine ganze Weile habe ich die Blogparade von Sabrina von smilesfromabroad.at und Sonja von jointhesunnyside.de  verfolgt. Sie suchten die fünf L...

0 Gedanken zu “Usbekistan

  1. Pingback: Usbekistan – Mai 2013 | wandernd

  2. Pingback: Die Welt durch den Sucher sehen | wandernd

  3. Hey, das sieht ja klasse aus! Usbekistan hatte ich reisetechnisch noch gar nicht auf dem Schirm. Vielleicht um so besser, denn wenn ich deine Bilder so sehe, wäre diese Schönheit bestimmt ziemlich schnell Touristenüberlaufen, wenn es sich herumsprechen würde.

    Liebe Grüße
    Jannis

    • Ja, das stimmt… Usbekistan ist touristisch noch nicht so erschlossen. Zum einen gut für uns, die wir jetzt hinfahren, aber natürlich auch schade, da das Land und die Leute es durchaus wert sind, mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.
      Der Reiseleiter meinte, nach Usbekistan fahren in erster Linie die Leute, die überall sonst schon waren und nicht wissen, wo sie jetzt noch hinfahren können

  4. So schön! Von einer Reise nach Usbekistan träume ich auch schon lange und dieses Jahr ist es endlich soweit. Bei deinen Bildern möchte ich am liebsten sofort losstarten, aber ein bisschen muss ich mich noch gedulden.

      • Danke! 🙂 Erst Ende August, zuerst geht’s nach Kirgistan, dann weiter nach Usbekistan. Freu mich so auf Land und Leute! 🙂

      • Im August? Das stell ich mir irrsinnig heißt vor. :-O Krigistan würd ich auch gerne mal, auch Kazachstan wär interessant. 🙂
        Bin gespannt auf Berichte 🙂

  5. Pingback: Usbekistan – Mai 2013 | wandernd

  6. Pingback: Im Rausch der Farben und Formen | wandernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.