Zug statt Flug! Europa bereisen ohne zu fliegen – Reiseziele für Bahnreisende

Dieser Artikel enthält Affiliatelinks, die mit einem * gekennzeichnet sind

Reisen mit dem Zug ist schon lange ein Schwerpunkt meines Blogs. Einer meiner guten Vorsätze für 2019 war nun, weniger zu fliegen. Fliegen ist schlecht für die Umwelt, das wissen wir alle und die Jugendlichen von #Fridays4Future machen uns da – aus gutem Grund – gleich noch einmal ein schlechtes Gewissen. Zug statt Flug lautet also die Devise!

Ihr wollt in Zukunft mehr Zug fahren? Mit der Bahncard könnt ihr dabei viel Geld sparen: Bahncard hier gleich bestellen.*
Mit der BahnCard 25* bekommt ihr 25% Rabatt auf Flexpreis und Sparpreis der Bahn!
Mit der BahnCard 50* gibt es 50% auf Flex- und 25% auf Sparpreise.

Wer lieber erst einmal reinschnuppern möchte, kann hier die Probe-Bahncard bestellen.*Die Probe-Bahncard25 kostet nur 19,90€ in der zweiten Klasse und ist für 3 Monate gültig. Ideal also, wenn man sie nur für einen Bahnurlaub benötigt, aber nicht das ganze Jahr über.

Nun ist es unrealistisch zu sagen, dass ich niemals mehr fliegen werde, denn manche Orte kann man einfach schwierig bis gar nicht mit dem Zug erreichen – zumindest nicht mit einem normalen Umfang an Urlaubstagen. Und wer unbedingt Südostasien bereisen möchte, dem hilft es auch nichts, wenn man darauf hinweist, dass es doch auch in Deutschland sehr schön ist.
Auch bisher habe ich durchaus darauf geachtet, ob ein Reiseziel wirklich mit dem Flieger erreicht werden muss oder ob es nicht auch mit dem Zug geht. Und genau darauf möchte ich jetzt verstärkt achten, denn auch ich habe meine Grenzen im Kopf.

London war für mich z.B. immer eine Stadt, in die man mit dem Flugzeug reist. Das ist doch weit weg und auf einer Insel, da muss man doch hinfliegen, nicht wahr?
Nein, muss man nicht, wie mich meine Bloggerkollegen von Sirenen & Heuler und Weltschaukasten belehrten: London kann man ganz wunderbar mit dem Zug erreichen. Und genau das habe ich Anfang März getan: Ich fuhr mit dem Zug nach London – und es war eine so angenehme Fahrt, dass ich sicher nicht wieder nach London fliegen werde.

Zug statt Flug! Reiseziele für Zugreisende:

Nicht nur ich habe meine Grenzen im Kopf – jeder hat sie. Und um die einmal etwas aufzuweichen, habe ich mich hingesetzt und eine ganze Reise lohnenswerter Reiseziele zusammengestellt, die von Deutschland und Österreich relativ bequem mit dem Zug zu erreichen sind: Flugzeug überflüssig! Versprochen!

Um das Ganze übersichtlicher zu gestalten, habe ich den Beitrag aufgeteilt:

  1. Reisen mit dem Zug in Mittel- und Osteuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Tschechien, Rumänien, Slowenien, Ukraine)
  2. Reisen mit dem Zug in Italien
  3. Reisen mit dem Zug in West- und Nordeuropa (Frankreich, England, BeNeLux, Dänemark, Schweden)
  4. Südeuropa (Balkan, Spanien)

Die einzelnen Teile werden im Laufe des nächsten Monats nach und nach online gehen und dann hier verlinkt werden.


*Affiliatelink.
Auf dieser Seite verwende ich mitunter Affiliatelinks, die mit einem * gekennzeichnet werden.
Wenn Du diesem Link folgst und darüber eine Buchung oder Bestellung tätigst, dann erhalte ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich nichts, aber du kannst damit indirekt meine Arbeit an diesem Blog unterstützen.

 

 

Ähnliche Beiträge

Tipps für das Zugfahren in Italien. Reiseziele für Bahnreisende Dieser Artikel enthält Affiliatelinks, die mit einem * gekennzeichnet sind Reisen mit dem Zug ist schon lange ein Schwerpunkt meines Blogs. Einer mei...
Reisen mit dem Zug in Mittel- und Osteuropa. Reiseziele für Bahnreisende Dieser Artikel enthält Affiliatelinks, die mit einem * gekennzeichnet sind Reisen mit dem Zug ist schon lange ein Schwerpunkt meines Blogs. Einer mei...
Karneval in Venedig: Meine schönsten Bilder und besten Tipps für euren Aufenthalt Wie schon im letzten Jahr, so fuhr ich auch diesmal wieder mit meiner Mutter nach Venedig, um den Karneval zu genießen. Diesmal nahmen wir uns aber vo...
Sehenswürdigkeiten in Rom: Alternative Tipps für Geschichte-Fans Sehenswürdigkeiten in Rom gibt es viele. Wer zum ersten Mal da ist, wird sich auf die Highlights stürzen: Petersdom und Vatikan, Forum Romanum, Coloss...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden deines Kommentars erlaubst Du mir das Speichern deines Kommentars, deines Namens, der E-Mail-Adresse (nicht öffentlich) und einer etwaig eingegebenen URL. Nähere Hinweise findest Du hier.