Einblicke #9: Nachgefragt bei Renee aus den USA

ReneeRenee ist 33 Jahre alt und lebt mit ihrem Mann und ihrem einjährigen Sohn in einer Kleinstadt in Minnesota, im Norden der Vereinigten Staaten. Mit ihrem Ehemann betreibt sie ein Fuhrunternehmen, wo sie die Büroarbeit übernimmt.
Aufgewachsen ist sie nicht weit von ihrem derzeitigen Wohnort entfernt, verbrachte aber auch einige Zeit in Kanada und Los Angeles.
Im Interview erzählt sie nicht nur von ihrem Alltag im ländlichen Minnesota, sondern spricht auch politische Themen an.

 

Weiterlesen

„O Täler weit, o Höhen“ – Mein Lieblingswald

O Täler weit, o Höhen,
O schöner, grüner Wald,
Du meiner Lust und Wehen
Andächt’ger Aufenthalt!
Da draußen, stets betrogen,
Saust die geschäft’ge Welt,
Schlag noch einmal die Bogen
Um mich, du grünes Zelt!

(Abschied vom Walde) 

WienerWald

Der Wiener Wald im frühen Herbst

Als Sabine von Ferngeweht für ihre Blogparade nach unserem Lieblingswald fragte, musste ich sofort an dieses Lied denken. Und wenn es einen Wald gibt, der mir bei diesen Zeilen in den Sinn kommt, dann ist es eindeutig der Wiener Wald. 

Weiterlesen

Gern gelesen im November

Mein guter Vorsatz ist ja, häufiger einen „Gern gelesen“-Artikel zu bringen. Und deswegen habe ich fleißig einige lesenswerte Blogbeiträge gesammelt, um sie euch hier zu präsentieren.

Dabei sind politische wie soziale Themen, eine blinde Reisende und deren Erlebnisse, Umbrien vor dem Erdbeben, ein paar ganz andere Bilder als sonst vom orientalischen Markt und der Lieblingspaziergang direkt vor der Haustüre.

Weiterlesen